Mit den RVV-Linien 5 und 37 nach Brennberg

Wandern im Höllbachtal: Rundweg Brennberg-Hölle

Höllbachtal

Foto: Stefan Gruber 

Dieser Rundweg führt Wandernde entlang des verspielten, sich durch ein Meer aus mächtigen Granitsteinen schlängelnden Höllbachs zur Burgruine in Brennberg. Anfangs ein kleiner Bachlauf wächst der Höllbach im Naturschutzgebiet zu einem wilden Gebirgsbach.  Neben weiteren Lokalitäten bietet das Spital der Burgruine eine gute Einkehrmöglichkeit. Durch das teils natürliche Gelände und diversen Klettermöglichkeiten über die Felsen wird das Tragen von festem Schuhwerk empfohlen.

Weiterführende Informationen, sowie eine digitale Karte erhalten Sie hier.

Strecke: 10,1km - Dauer: 3:02h

 

Anfahrt mit dem RVV

 

drucken nach oben