Theater Regensburg: Eintrittskarten gelten als RVV-Tickets

Unser Kombi-Ticket für Kunst und Kultur im Theater Regensburg

Stadttheater Innenraum

 Foto: Jochen Quast

 

Die Eintrittskarten für das Theater Regensburg gelten am Aufführungstag ab 3 Stunden vor Aufführungsbeginn als RVV-Fahrausweis für 1 Person in allen RVV-Verkehrsmitteln (Nahverkehrszüge nur 2. Wagenklasse) im gesamten Tarifgebiet für die Fahrt zur Veranstaltung sowie für die Rückfahrt am gleichen Tag bis zum Betriebsschluss.

 

drucken nach oben